• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Was tun wenn...

Die meist gestellten Fragen im Hausgarten-Obstbau von Ulrich Holder-Egger (Schloßbergstr. 12b, 82290 Landsberied)

Was tun, wenn Johannisbeeren oder Stachelbeeren im Ertrag nachlassen?

StachelbeerenDüngen und Wässern

Hier kann in erster Linie das Nachlassen der Düngekraft des Bodens schuld sein. Eine ausreichende Düngergabe in Form von organischen Volldüngern, kann hier erfolgreich sein. Auch das Wässern zu Trockenzeiten, besonders zur Zeit der Fruchtausbildung, ist anzuraten.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Was tun, wenn der alte Obstbaum zu wenig treibt und nur noch kleine Früchte bringt?

Kleine Früchte am alten ObstbaumEs liegt in der Natur allen Lebens, dass im Alter die Kräfte allmählich schwinden, um jungen nachwachsenden Leben Platz zu machen. Bei manchen ausdauernden Kulturpflanzen, so auch bei Obstbäumen, ist uns allerdings die Möglichkeit in die Hand gegeben, das Leben und die Ertragsfähigkeit unserer Obstbäume etwas zu verlängern.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Was tun, wenn der junge Obstbaum zu wenig treibt und sich totträgt?

Wenn ein Obstbaum in jungen Jahren schon zu schwächeln beginnt, so hat dies fast ausschließlich mit der Wurzel zu tun.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Was tun, wenn der Obstbaum zu stark wächst und keine Fruchtknospen bildet?

Fruchtknospen am ObstbaumWenn ein Obstbaum nicht fruchtet, hat er natürlich seinen Zweck verloren und man möchte ihn am liebsten wieder heraushauen. Aber schauen wir ihn vorher einmal genau an und checken alle Möglichkeiten durch, dann wird man schließlich darauf kommen, warum er sich so abnorm verhält und wie Abhilfe geleistet werden kann.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok